Stahlnetz24
Stahlnetz Folge 12 + 13 - E 605

Stahlnetz Folge 12 + 13 – E 605

Der Kriminalfilm beschäftigt sich mit einem Bankraub in der Bundesrepublik im Jahre 1960. Dabei wurden 150.000 Mark erbeutet. Nach mühevoller kriminalpolizeilicher Kleinarbeit konnten mehrere junge Männer als Täter dingfest gemacht werden.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Stahlnetz Folge 11 - Verbrannte Spuren

Stahlnetz Folge 11 – Verbrannte Spuren

Eines Nachts steht in dem kleinen holsteinischen Dorf Pritzin die Feldscheune des Bauern Cohrs in Flammen. Als der Brand gelöscht ist, findet man zwischen verkohlten Dachsparren und Mauertrümmern eine verbrannte Leiche.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Stahlnetz Folge 10 - Die Zeugin im grünen Rock

Stahlnetz Folge 10 – Die Zeugin im grünen Rock

Am Silvesterabend wird der Polizei der Mord an einem Rentner gemeldet. Die Anzeige erstattende Frau, Untermieterin des Ermordeten, gerät in den Verdacht, die Tat verübt zu haben.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Stahlnetz Folge 9 - Aktenzeichen Welcker u.a. wegen Mordes

Stahlnetz Folge 9 – Aktenzeichen Welcker u.a. wegen Mordes

Ein heißer Sommertag: zwischen Kornfeldern in der Nähe einer süddeutschen Großstadt schlendern zwei junge Männer in Richtung Landstraße. Niemand ahnt, dass diese beiden soeben einen kaltblütigen, sorgfältig geplanten Mord begangen haben…

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Stahlnetz Folge 8 - Das Alibi

Stahlnetz Folge 8 – Das Alibi

Nachdem Maria Krützfeld bei einem nächtlichen Einbruch erschossen wurde, wird zunächst ihr Ehemann verdächtigt. Doch der präsentiert ein lückenloses Alibi für die Tatzeit. „Hans, das darfst du nicht, Hans…“, hören die aus dem Schlaf hochgeschreckten Bewohner eines abseits gelegenen Hauses im Ruhrgebiet.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Stahlnetz Folge 7 - Treffpunkt Bahnhof Zoo

Stahlnetz Folge 7 – Treffpunkt Bahnhof Zoo

In dieser „Stahlnetz“-Folge aus dem Jahr 1959 wird ein Überfall rekonstruiert, der sich einige Zeit zuvor in Berlin ereignet hatte. Ein junges Pärchen hatte eine Bank ausgeraubt, Zeugen hatten die Straftat beobachtet.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Stahlnetz Folge 6 - Sechs unter Verdacht

Stahlnetz Folge 6 – Sechs unter Verdacht

Am 28. November wird in einer Hamburger Bankfiliale eine erhebliche Summe vom Konto der Toronto-Reederei auf das Konto eines gewissen Hermann Lewandowsky überwiesen. Drei Tage später reklamiert die Toronto-Reederei – die Unterschrift auf dem Überweisungsauftrag ist gefälscht.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Stahlnetz Folge 5 - Das zwölfte Messer

Stahlnetz Folge 5 – Das zwölfte Messer

„Das zwölfte Messer“ ist eine Waffe, mit der eine Frau ermordet wird. Dieses Messer wird in der Umgebung des Tatortes gefunden. Das gerichtsmedizinische Gutachten allerdings hält es für ausgeschlossen, dass die schweren Verletzungen des Opfers von diesem Tafelmesser stammen.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!